+49 (0)179 121 3374 kontakt@bernhard-kroenner.de

Gemeinsam steigern wir Ihre Wirksamkeit in Projekten – indem wir Ihre individuellen und persönlichen Projektmanagement Erfahrungen ausbauen und wirkungsvoll in die Praxis umsetzen.

  • Welches sind die grundlegenden Tools und Techniken eines modernen Projektmanagements – wie können Sie Projekte effizient planen, souverän koordinieren und reibungslos abwickeln?
  • Was hat es mit agilem Projektmanagement auf sich? Möchten Sie Ihre Projekte agiler gestalten?
  • Projektleiter sein, was heißt das für Sie? Wie führen Sie Ihr Projektteam in Bezug auf Motivation, Kommunikation, Steuerung und Feedback, Freiheitsgrade, oder Konfliktentschärfung?
  • Hat Ihr Projekt sich festgefahren? Ist Ihr Projekterfolg in Gefahr? Wie bringen Sie als Projektleiter Ihr Projekt zurück auf einen erfolgreichen Kurs?

Operative Tätigkeiten erbringen die Wertschöpfung im Unternehmen –  strategische Vorhaben hingegen werden oft über Projekte auf den Weg gebracht. Sie sollen etwas Neues und Einzigartiges schaffen – und sind deshalb naturgemäß das Ergebnis betreffend unsicher. Die Steuerung diese Ergebnisses hin zu einem erfolgreichen Projektabschluss ist in hohem Maße von einem wirkungsvollen Projektmanagement abhängig.

Es ist kein Drama, wenn das Projekt nicht nach Plan läuft.
Es ist ein Drama, wenn der Projektmanager nichts davon weiß.

Peter Hobbs, Projektmanager

Warum Projektentwicklung

Jeder will erfolgreiche Projekte. Die Erfolgsfaktoren sind dabei meist bekannt. Dennoch verfehlen Projekte oft ihre Zielvorgaben trotz einer sauber aufgesetzten Projektplanung und konsequenter Einhaltung der Projektmanagement Vorgehensweise.

Ein wichtiger Grund hierfür ist die stark gestiegene Komplexität. Erhöhte Ziel- und Termintreue und verlässliche Qualität auf der einen Seite –  reduzierte Kosten, Fehlerquote und Risiken, sowie kürzere Projektlaufzeiten stehen auf der anderen Seite. Wirklich turbulent wird es dann noch, wenn der Auftraggeber neue Anforderungen einbringt, im Team Konflikte auftreten, Ressourcen abspringen, etc.

Erfolgreiche Steuerung durch professionelles und modernes Projektmanagement
Häufig werden Fach- oder Führungskräfte, die in ihrem Fach außerordentliches geleistet haben mit der Projektleitung beauftragt. Auch finden sich oft Nachwuchsführungskräfte als Projektleiter, um deren Sichtbarkeit im Unternehmen zu fördern.

Dabei wird bei der Nominierung der Projektleiter oft vergessen: Fachkompetenz kann beschleunigend wirken, aber professionelles Projektmanagement erfordert eine solide Basis in Bezug auf Methodenkompetenz, Führungskompetenz, und sozialer Kompetenz.

Eine zeitgemäße Methodenkompetenz erfordert, Projektmanagement Techniken zu kennen und diese sicher in die Anwendung bringen zu können. Dabei schöpft der Projektleiter aus einem Repertoire aus klassischen und agilen Techniken. Der Einsatz reicht über alle Phasen des Projekts, von der Planung über die Durchführung bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss.

Die Führungskompetenz in Projekten unterscheidet sich vom Führen in einer Linienorganisation durch die Rahmenbedingungen von Projekten: zeitliche Befristung der Führungsrolle, häufig fehlende disziplinarische Weisungsbefugnis, ein über mehrere Standorte verteiltes Projektteam, das sich zu Beginn oft nicht kennt, … um nur einige zu nennen.

Die Bedeutung von Emotionaler Intelligenz und sozialer Kompetenz in Projekten steigt weiter rapide. Warum? Das Bewusstsein über die eigene Rolle, Selbstmanagement, Eigenmotivation, Empathie und Sozialkompetenzen stellen im Umgang mit Menschen als Projektressource die größte Herausforderung dar. Im Gegensatz zu anderen Ressourcen sind Menschen weniger steuer- und vorhersehbar.

Die zielgerichteten Entwicklung zeitgemäßer Kompetenzen für ein professionelles Projektmanagement lässt sich fördern und die Umsetzung individuell begleiten. So optimieren Sie Ihre zukünftige Projektleitung.

Effizient und Effektivität durch Qualifizierung des Projektteams
Der Trend ist, nicht nur Projektleiter für die Projektplanung und -steuerung, und damit für den Projekterfolg in die Verantwortung zu nehmen, sondern die Verantwortung auf selbstorganisierte Teams zu übertragen. Um dabei die Wirkung von Projektmanagement zu steigern, ist eine systematische Qualifizierung aller am Projekt beteiligten unentbehrlich. Denn je besser alle im Projektteam die Projektmanagement-Methodik beherrschen, desto reibungsfreier erreichen sie gemeinsam Ziele. Dabei sind die Methodenkompetenz, sowie Sozial- und Organisationskompetenz die Fähigkeiten, die die Projektteams zum erfolgreichen Abschluss der Projekte befähigen.

Durch eine interne Ausbildung der Projektteams sorgen Sie auch dafür, dass Mitarbeiter mit dem richtigen Kompetenz- und Erfahrungsprofil zur Verfügung stehen und Sie diese nicht extern einkaufen müssen.

Agilisierung von Projektmanagement
Die Rahmenbedingungen von Projekten werden zunehmend volatil, unsicher, oft unvorhersehbar und teils widersprüchlich (VUCA). Dadurch ist eine wiederkehrende Anforderung, ein Maximum an Flexibilität im Projekt zu schaffen. Wo früher jeder Änderungswunsch nach der abgeschlossenen Projektplanung einen unverhältnismäßig hohen Aufwand darstellte, wird er heute als willkommen gesehen. Warum? Jeder Änderungswunsch vom Kunden unterstützt den Anspruch ein Projektergebnis zu liefern, das konsequent am Kundenbedarf ausgerichtet ist. Mit dieser kundenzentrierten Haltung steigt auch die Motivation im Projektteam.

Diese Flexibilität wird durch eine Agilisierung von Projekten erreicht. Die klassische Vorgehensweise in Projekten profitiert von agilen Methoden: Projekte können flexibler, schneller und leichter werden, wenn die passenden Elemente aus den agilen Methoden ausgewählt und eingesetzt werden.

 

Was wir tun

Wir stellen Sie in Belangen des Projektmanagements sicher auf und unterstützen Sie auf den Weg zu einem professionellen und modernen Projektmanagement.

Nach Bedarf und Absprache bieten wir einzelne Maßnahmen, auf maßgeschneiderte Programme oder eine Begleitung über die Projektdauer hinweg an.

Projektbegleitung
Projektbegleitung bedeutet für uns, ein Projekt über einen längeren Zeitraum zu begleiten. Je nach Projekt und Ihren Bedarfen kann dies für ausgewählte Projektphasen gelten, oder über das gesamte Projekt hinweg.

  • Die Begleitung erfolgt als Projektleiter Coaching im Sinne eines regelmäßigen ergebnisorientierten Austauschs (Sparring) – wir setzen Impulse für Handlungsalternativen und Wege der Umsetzung. Die Themen ergeben sich aus den aktuellen Herausforderungen im Projekt – dabei reicht die Themen von Projektmanagement Techniken, über angemessenem Führungsverhalten, bis hin zu effektivem Selbstmanagement.
  • Mit Teamentwicklungsprozessen begleiten wir Projektteams über einen längeren Zeitraum dabei, Projektmanagementkompetenzen aufzubauen und effizienter zu werden. Dies erfolgt über regelmäßige Team Coachings und Workshops zu den jeweiligen Herausforderungen, die das Projekt in der entsprechenden Phase gerade mit sich bringt, und situativ über Seminare, um notwendige Hintergründe, bewährte Vorgehensweisen und Erfahrungen zu vermitteln und zu vertiefen.

Der Vorteil der Projektbegleitung liegt im Lernen am eigenen Projekt – also an echten und aktuellen Herausforderungen, die die Teilnehmer in diesem Moment bewegen, und mit der Möglichkeit, erarbeitete Handlungsoptionen unmittelbar im Projekt umzusetzen und die eigene Wirksamkeit dabei zu überprüfen.

Agile und klassische Herangehensweisen als moderne Projektmanagementkompetenz
Modernes Projektmanagement unterscheidet nicht in agile und klassische Herangehensweisen, sondern nutzt Techniken aus beiden Welten situationsgerecht. Dabei berücksichtigt der Projektleiter den Reifegrad der Unternehmenskultur, des Teams, der Stakeholder, des Kunden, um den möglichen Grad der Agilität zu bestimmen. Auf diese Weise reagiert das Projekt flexibler auf Veränderungen und reduziert Risiken, indem es deutlich näher am und mit dem Kunden arbeitet.

Wir bieten erfahrungsorientierte Seminare zu agilen Methoden wie Scrum, Kanban, Design Thinking oder Design Sprints an. Erfahrungsorientiert bedeutet, dass die Theorie sich auf das notwendige beschränkt und die Anwendung im eigenen Projekt oder in Simulationen (z.B. mit LEGO Serious Play) im Vordergrund stehen.

Für konkrete Situationen und Fragestellungen unterstützen wir in Workshops bei der systematischen Erarbeitung von Handlungs- und Lösungsalternativen. Abschließend bereiten wir den Weg der Umsetzung vor.

Projektleitung stärken
Oftmals sind Fragestellungen und Anliegen individuell und persönlich, beispielsweise: Wie schärfe ich mein Profil und Standing als Projektleiter, was ist ein angemessenes Führungsverhalten? Wie gestalte ich den Umgang mit anspruchsvollen Stakeholdern? Wie schaffe ich den Spagat zwischen einer Selbstorganisation des Teams und meinem eigenen Kontroll- und Steuerungswunsch?

Im Projektleiter-Coaching reflektieren wir in regelmäßigen Abständen eingespielte Routinen und wiederkehrende Herausforderungen. Situationsabhängiger Austausch bietet sich bei der zielgerichteten Anwendung von Projektmanagement Techniken und Methoden, in der effizienten Moderation von Meetings und Workshops oder den Umgang mit Projektteam und Stakeholdern an. Abschließend erarbeiten wir gemeinsam Handlungsoptionen für die Umsetzung.

Für ein erfolgreiches Projektmanagement braucht es nicht noch eine Theorie – die Lösung liegt meist darin, das bereits vorhandene effektiv in die Umsetzung zu bringen.

Unsere Führungsseminare gehen je nach Bedarf und Absprache beispielsweise auf Schwerpunkte ein, wie:

  • Effektives Führen in Projekten
  • Agiles Führen
  • Führen von virtuellen Teams über Distanz
  • Führen in Change und Transformation

In Projekten den Wandel begleiten
Für den nachhaltigen Erfolg von Projekten ist die reibungslose Integration des Projektergebnisses in das Tagesgeschäft ausschlaggebend. Dabei wird die Veränderungsbereitschaft und -fähigkeit der Mitarbeiter häufig überschätzt. Es braucht Sensibilität und Verständnis für die Wirkung von Change Prozessen, um die nachhaltige Wirkung des Projektergebnisses sicherzustellen.

In Seminaren vermitteln wir, was auf individueller und systemischer Ebene bei Veränderungen geschieht und welche Techniken einen professionellen Umgang ermöglichen.

Teams und Organisationen, die konkrete Veränderungen planen oder sich bereits mitten darin befinden, geben wir in Workshops und Coachings den Raum und die Zeit, für sich und gemeinschaftlich die Auswirkungen der Veränderungen zu reflektieren und Handlungsoptionen zu erarbeiten.

Selbstmanagement und -organisation
Verlieren Sie im hektischen Wettlauf mit der Zeit mal den Blick für das Wesentliche? Selbstorganisation und professionelles Zeitmanagement zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, die verfügbare wertvolle Zeit effektiver gestalten. Außerdem, … ein Projektleiter, dem ständig die Zeit davon rennt, strahlt dies auch aus. Einen solchen Projektleiter werden die Teamkollegen nicht ungezwungen ansprechen. Erfolgreiches Projektmanagement lebt allerdings von proaktivem und frühzeitigem Austausch von Informationen.

Unser Selbstmanagement Seminar startet daher mit der Reflektion zu den bisher praktizierten Gewohnheiten und Arbeitsweisen, diese kritisch zu hinterfragen. Womit beschäftige ich mich als Projektleiter eigentlich den ganzen Tag? Organisiere ich mich nutzbringend?

Im Mittelpunkt stehen Ansätze für Wege zur Effektivität, Selbstorganisation, Selbstwirksamkeit und Stressabbau. Was trägt noch dazu bei, dass Sie Ihre Arbeiten effektiver erledigen können, indem sie sich anders organisieren und priorisieren, delegieren, sowie einen sinnvollen Umgang mit Zeitfressern finden – und sie bei sich und anderen eliminieren.

 

Unser Leistungsangebot

Prozessbegleitung

anhaltende Begleitung des Teamentwicklungsprozesses als Ganzes.

Seminare und Trainings

praxisorientierte Wissens- und Erfahrungsvermittlung.

Teamrollenanalysen und Präferenzmodelle

aussagekräftige Modelle zu Verhaltenspräferenzen.

Workshops zu Einzelthemen

bedarfsorientiertes Erarbeiten von Handlungsoptionen im Team.

Coaching

individueller und persönlicher Austausch für Führungskräfte oder Teammitglieder.

Wozu Projektentwicklung Ihnen dient

Sie starten Ihre Projekte professionell, planen und setzten diese um, setzen Methoden und Techniken des Projektmanagements gezielt der Komplexität Ihres Projekts angemessen ein und haben Kosten, Zeit und Leistungsumfang im Griff.

Dies unterstützt Sie wirksam dabei, den strukturellen Rahmen zur Orientierung aller Beteiligen zu spannen und erlaubt dabei gleichzeitig flexibel auf Änderungen zu reagieren. Dies erlaubt es Ihnen, auch während der Bekämpfung der zahlreichen „Brände“ im Projekt, das Projektziel steht im Fokus zu behalten und das Projekt trotz widriger Umstände doch noch zum Erfolg zu führen.

Für den Erfolg Ihrer Projekte – für Ihren Erfolg – für den Erfolg Ihres Unternehmens!

Lassen Sie uns gemeinsam in den Dialog gehen. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen mit Ihnen!
Telefon: 0179/1213374